Betreutes Wohnen Essen

Tagesstruktur und Freizeitgestaltung

Durch unser umfangreiches Angebot soll das Selbstwertgefühl unserer Bewohner gestärkt und gefördert werden. Neue Kontakte werden geknüpft und Beziehungen aufgebaut. Eine regelmäßige Tagesstruktur wird erlernt, sowie Freizeitgestaltung gefördert.

  • Die Kochgruppe findet 14-tägig mittwochs nachmittags in den Räumlichkeiten des BeWo-Büros (Schwelmhöfe 21, 45307 Essen) statt. Teilnehmen können sowohl Bewohner unserer WGs, als auch Klienten aus dem Einzel-Betreuten Wohnen.


Wir überlegen gemeinsam was wir kochen möchten, gehen einkaufen und bereiten die Speisen dann zu. Das gemeinsame Aufräumen im Anschluss gehört ebenfalls dazu. Die Kochgruppe bietet den Teilnehmern die Förderung hauswirtschaftlicher Fähigkeiten, Informationsvermittlung zu gesundheitsbewusster Ernährung, die Möglichkeit nette, ebenfalls abstinent lebende, Menschen kennenzulernen und soziale Kontakte zu pflegen und nicht zuletzt stets leckeres Essen.

  • Die Frühstücksgruppe findet jeden Donnerstag in der Zeit von 9:00-11:00 Uhr in den Räumlichkeiten des BeWo-Büros (Schwelmhöfe 21, 45307 Essen) statt. Es handelt sich um eine offene Gruppe, zu der all unsere Bewohner der WGs, aber auch Klienten aus dem Einzel-Betreuten Wohnen eingeladen sind.


Es werden jede Woche Klienten dafür gewonnen, im Vorfeld gemeinsam mit den Betreuern einzukaufen und das Frühstück dann vorzubereiten. Die Frühstücksgruppe ermöglicht den Teilnehmern das Erleben einer gemeinsamen Mahlzeit, fördert gesundheitsbewusste Ernährung und wird von den Klienten zum Aufbau und zur Pflege sozialer Kontakt genutzt.