"Villa Kunterbunt" Epenwöhrden

Einführung

Die „Villa Kunterbunt“ ist ein altes traditionelles Dithmarscher Marschbauernhaus, das für die Anforderungen einer Kinder – und Jugendeinrichtung umgebaut wurde. Es ist eine vollstationäre heilpädagogische Einrichtung für Kinder und Jugendliche.

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung bzw. mit Mehrfachbehinderungen, die Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft benötigen. Es können 15 Kinder und Jugendliche mit einer intellektuellen Minderbegabung (geistigen Behinderung) und zusätzlichen körperlichen Handicaps (Mehrfachbehinderungen) in unserer Einrichtung leben.

» nächste Seite     (Seite 1 von 2)