Leistungsangebot

Freizeitpädagogische Förderung

Die freie Zeit ist der wichtige Gegenpol zu Schule, Leistung, Terminen und Fremdbestimmung. Unser Ziel ist es, mit den Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle, befriedigende Freizeitgestaltung zu entwickeln, die ihren Interessen und Fähigkeiten entspricht und die Möglichkeiten ihres Umfeldes realistisch berücksichtigt. Gezielte Angebote sowohl in der Wohngruppe wie auch gruppenübergreifend im kreativen, musischen, sportlichen und kulturellen Bereich, aber auch Freiräume für eigene Ideen bieten hierfür die Grundlage. Ein zentrales Ereignis für den Gruppenprozess ist die für alle Kinder und Jugendlichen verbindliche Ferienfreizeit im Sommer.

Neben den internen Angeboten ist es unser Anliegen, die Kinder und Jugendlichen beim Aufbau und der Pflege sozialer Außenkontakte zu unterstützen, wie die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen wie z.B. Dorffeste, Zirkusbesuch, Theateraufführungen oder Kinobesuche. Ebenso wird eine Kontaktaufnahme zu Vereinen und Gruppen (z. B. Sportverein im Dorf, Jugendfeuerwehr) ermöglicht und eine Teilhabe an deren Aktivitäten angestrebt.