Tagesstruktur und Freizeitgestaltung

Freizeitangebote

Als Freizeitaktivitäten bieten wir einmal im Monat ein gemeinsames Billardspielen und Kegeln an.

Wir bieten hier den Klienten die Möglichkeit ohne den Einsatz von Drogen und Alkohol in Spielstimmung zu geraten. Das gemeinsame Spielen dient der Entspannung und der Förderung der sozialen Kontakte der Klienten untereinander. Diese Übungsspiele eignen sich hervorragend für das Experimentieren mit den eigenen Möglichkeiten um bestimmte Effekte zustande zu bringen und schaffen so optimale Herausforderungen.

Als sportliche Aktivitäten gehen wir einmal im Monat Schwimmen und in einer Soccer-Halle Fußballspielen.

Schwimmen ist eine der gesündesten Ausdauersportarten. Das Herz-Kreislauf-System wird trainiert und die Lungenfunktion verbessert. Weiterhin werden so gut wie alle Muskelgruppen beansprucht. Der Auftrieb des Wassers schont die Gelenke und ist damit auch ein Vorteil für untrainierte oder übergewichtige Menschen.

Alle drei Wochen spielen wir mit einer Gruppe von Ärzten und Physiotherapeuten in einer Nachbarstadt Indoor-Soccer. Das sportlich faire Miteinander und der Kontakt mit nicht abhängigen Menschen, die uns ohne Vorbehalte begegnen führen zu vertiefenden Erfahrungen und stärken das Selbstvertrauen.