"Villa Sankt Georg" Rostock

Wohnen und Leben

Die Bedürfnisse der jungen Menschen stehen im Mittelpunkt und bestimmen die Tagesstruktur der heilpädagogischen Wohngruppe maßgeblich. Ein hohes Maß an Zufriedenheit und Mitarbeit im Hilfeprozeß sind uns wichtig. Dafür stehen die Mitarbeiter/ Innen bei der Umsetzung ihrer Ideen und Wünsche tatkräftig zur Seite.
Durch die großzügigen lichtdurchfluteten Räumlichkeiten sowie den vorhandenen Garten mit einem Kreativholzhäuschen besteht die Möglichkeit, Projekte umzusetzen. Alle aufgenommenen jungen Menschen unserer Wohngruppe haben die Möglichkeit sich frei zu entfalten sowie individuelle Lebenskonzepte zu erproben.

Der große Wohn- und Essbereich ist Dreh- und Angelpunkt im Haus. Neben pädagogischen Einzel- und Gruppenangeboten können die Bewohner/ Innen hier am geselligen Geschehen teilnehmen, spielen, Hausaufgaben machen oder auf dem Sofa die Seele baumeln lassen.
Bis auf ein Doppelzimmer steht jeder/m Mitbewohner/In ein eigenes Zimmer zur Verfügung. Dieses kann durch die Kinder und Jugendlichen individuell gestaltet werden, die Privatsphäre der jungen Menschen wird stets gewahrt.