Betreutes Wohnen Essen

Leitbild

Das Leitbild des Ambulant Betreuten Wohnens Essen der GBS ist teilhabeorientiert.

Wir arbeiten nach dem Grundsatz:
Individuelle Hilfe für den Menschen, mit der Vielfalt seiner Bedürfnisse.

In der Arbeit des ambulant Betreuten Wohnens Essen finden Klienten bei dem Erreichen individueller Ziele Unterstützung, jeder Klient kann seine Persönlichkeit weiter entwickeln. Hierin erhält er Unterstützung, zum einen durch die grundsätzliche Haltung der Empathie und der Wertschätzung durch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, zum anderen durch die Solidarität der Klienten allgemein.

Der Auftrag der Eingliederungshilfe besteht darin, die drohenden und bereits manifesten Beeinträchtigungen der Teilhabe am Arbeitsleben, wie z.B. Arbeitslosigkeit sowie der schon fehlende Teilhabe am sozialen Leben abzuwenden und neue Perspektiven zu entwickeln. Die durch den Konsum von Suchtmitteln entstandenen gesundheitlichen Folgen und Beeinträchtigungen werden als zusätzliche Aufgabe in den Vordergrund gestellt, mit dem Ziel, eine Herstellung und Erhaltung der Abstinenz, eine psychische Stabilisierung und die Verringerung bzw. Beseitigung der mangelnden Teilhabe am sozialen Leben zu bewirken.

Das Hauptziel der Klienten der langfristigen Stabilität in allen Bereichen des Lebens, wollen wir erreichen, indem wir zu gegenseitiger Hilfe, Respekt, Toleranz und Solidarität aufrufen. Wir vermitteln dabei Werte wie Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Rücksichtsnahme und Vertrauen. Wir arbeiten gemeinsam mit den Klienten an Aktivität gegen Passivität, für Veränderung und gegen Stagnation. Wir gehen individuell auf die Menschen und ihre Lebenssituation ein. Wir sehen sie in ihrer Gesamtheit, mit ihren gesunden sowie kranken Anteilen. Selbstheilungskräfte und Kompetenzen werden umso mehr aktiviert, je mehr Erfolg des eigenen Handelns von den Mitpatienten oder dem Team widergespiegelt wird.

Anregung, Hilfestellung und Ermutigung fördern einen Selbstheilungsprozess, besonders wenn neue lösungsorientierte Ansätze gefunden werden. Jeder Mensch erhält eine Chance und wird ermutigt, seine Ressourcen zu entdecken und zu entwickeln. Wir ermutigen jeden Klienten auch den kleinsten Schritt in die richtige Richtung zu gehen.

Wir handeln in dem Wissen um unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, wissenschaftliche Erkenntnisse sind Grundlage unseres sozialarbeiterischen/therapeutischen Handelns, Fachwissen und Professionalität haben einen hohen Stellenwert und werden ständig gefördert.