"Villa Sankt Georg" Rostock

Einführung

Zentral in Rostock, zwischen Bahnhof und Innenstadt gelegen, befindet sich die GBS Villa Sankt Georg, ein altes Stadthaus aus der Jahrhundertwende. Nach ca. 100-jähriger Geschichte gestaltet die GBS die Zukunft dieser Hauses weiter. Im November 2017 eröffnete hier eine heilpädagogische Wohngruppe für Kinder und Jugendliche. Mit Abschluss des Umbaus werden hier 15 Kinder und Jugendliche leben.

Durch die attraktive Lage und günstige Nahverkehrsanbindung bietet die GBS Villa Sankt Georg ihren Mitbewohner/ Innen ein urbanes Lebensgefühl und die Möglichkeit der Teilhabe an allen städtischen Angeboten. Freizeiteinrichtungen, Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.